Streich oder Straftat: Was passiert, wenn der Online-Unterricht gestürmt wird?

4 Просмотры
Издатель
Auf TikTok wird seit Wochen dazu aufgerufen, Online-Unterricht zu crashen: Von einfachen Streichen und Störgeräuschen, bis hin zum Einspielen von pornografischen Inhalten und rechtsradikaler Propaganda.
Dazu teilen einige Schüler:innen freiwillig die Zugangsdaten zu ihren Schulstunden auf Zoom, Jitsi oder Google Hangout, damit andere für sie den Unterricht beenden. Zum Teil rufen Youtuber:innen aber auch öffentlich dazu auf, ihnen fremde Zugangsdaten zu Unterrichtsstunden zu schicken. Einer von ihnen ist Buny, den Reporter Nico Schmolke für diese Reportage trifft. Er filmt seine Störaktionen in digitalen Klassenräumen und lädt die Videos davon auf seinem Youtube-Kanal hoch – einfach, weil er es lustig findet. Wenige Stunden nach unserem Dreh klingelt die Polizei bei Buny.
Sind diese Aktionen ein witziger Streich oder eine schwere Straftat? Und welche Auswirkungen haben sie auf Schüler:innen und Lehrer:innen? Nico fragt nach, in Klassen und bei Lehrenden, deren Unterrichtsstunden gestürmt wurden: Lassen sich solche Aktionen überhaupt verhindern? Und was tun, wenn sich Unbekannte plötzlich Zutritt verschaffen und nerven, beleidigen oder verstörendes Material posten?
------------
Reporter: Nico Schmolke
Schnitt: Danny Breuker
Kamera: Nico Schmolke
------------
Musik aus dem Film:
SXTN – Schule // Sääftig – Bayrisch Drip // Florida Juicy – Perspectives Remix // Deichkind – Wer Sagt Denn Das? (Instrumental)
------------
► Weiterführende Infos:
FAZ: Leser über Homeschooling: „Es geht nur noch ums Überleben“

Deutschlandfunk: „Schule ist ein Lebensraum“
:article_id=477017
Zeit Online: "Mir tun die Kinder wahnsinnig leid"

Tagesspiegel: Homeschooling ohne Probleme: Estland ist beim Digitalunterricht eine Klasse für sich

Deutsches Institut zur Wirtschaftsforschung: Studie zu Homeschooling und Bildungsungleichheit
„Corona-Schulschließungen: Verlieren leistungsschwächere SchülerInnen den Anschluss?“

------------
Du möchtest ein Thema vorschlagen? Schreib uns: kommentare@
------------
Wir sind das Y-Kollektiv – ein Netzwerk von jungen JournalistInnen. In unseren Web-Reportagen zeigen wir die Welt, wie wir sie erleben. Recherche machen wir transparent.
► Hier kannst Du uns ABONNIEREN:
► Y-ZWEI:
► INSTAGRAM:
► FACEBOOK:
► TWITTER:
► SPOTIFY:
► Y-KOLLEKTIV PODCAST:
------------
► #ykollektiv gehört zu #funk:
YouTube:
funk Web-App:
Facebook:
Eine Produktion der sendefähig GmbH //
Категория
Индийское кино
Комментариев нет.